News

Donnerstag, 13.07.17

Exklusives Erlebnis mit RAGT bei der Tour de France

Fünf Landwirte konnten hinter die Kulissen blicken

Die Tour de France gilt als das härteste Radrennen der Welt und daran teilzunehmen ist für alle Radrennfahrer das Größte. Als Sponsor konnte RAGT gleich fünf Landwirten einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Großveranstaltung bieten. Die Landwirte waren die glücklichen Gewinner aus zwei Gewinnspielen und erlebten die diesjährige Königsetappe von Nantua nach Chambéry. Durch die Fahrt mit dem RAGT-Tour-Auto konnten die Tücken der Strecke  mit 181 km und 4.600 Höhenmeter mit zum Teil 22 Prozent Steigung sowie die Emotionen der Zuschauer direkt miterlebt werden, was diese Reise für alle Teilnehmer zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat.


Das Bild zeigt die RAGT-Gruppe vor dem Start der 9. Etappe in Nantua, im Fahrerlager von Team Quick Step, dem Team von Marcel Kittel. Von links: Begleiter der Tour de France, die 5 glücklichen Gewinner Marc Heubach, Dr. Reiner Dietrich, Johannes Nagelmann, Stefan Georgi und Gerhard Weiss sowie Tobias Ahlschläger von RAGT Saaten.