Informationen zur Maisbeizung

Nährstoffbeizung

Nährstoffbeizung Seednergy

Innovative Nährstoffbeizen stoßen derzeit auf immer größeres Interesse, vor allem die phsphorbetonten. RAGT beschäftigt sich seit Jahren mit diesem Thema und bietet die phosphorbetonte Nährstoffbeize SEEDNERGY bei vier in der Praxis bewährten Sorten. Der große Vorteil besteht darin, dass die in der Beize enthaltenen Nährstoffe dem Maiskeimling unmittelbar und in direkter Nähe zur Verfügung stehen und somit bereits in der frühen Keimphase für einen optimalen Start sorgen - auch bei schwierigen Bedingungen.Speziell in Veredelungsgebieten mit hoher P-Versorgung der Böden kann SEEDNERGY zur Einsparung von mineralischen Unterfußdüngern beitragen. Dies trägt zur Entlastung der P-Bilanz bei.

  • Spurennährstoffbeize mit Phosphor, Zink, Kalium und Magnesium
  • Nährstoffverfügbarkeit in dden ersten Tagen des Wachstums
  • zügiges und gleichmäiges Auflaufen
  • besseres Wurzelwachstum
  • optimaler Start - auch unter schwierigen Bedingungen durch Nährstoffe direkt am Korn
  • stärkere Stresstoleranz
  • mittelfristige Entlastung der P-Bilanz

Sorten: LAURINIO, BABEXX, VOLUMIXX, RGT CONEXXION

Weitere Informationen hier

 

Biostimulanzien bieten Extrapower fürs Saatgut

Gold Edition

Die Gold-Eition ist eine angebeizte Biostimulanz zur verbesserten Keimung, zur besseren und zügigeren Jugendentwicklug sowie zur Förderung des Wurzelwachstums und damit Verbesserung der Nährstoffaufnahme.
Sorten: GEOXX Gold, LAURINIO GOLD
Aktion zur Aussaat 2018: Bei Bestellung bis 31.12.2017 von GEOXX und/oder LAURINIO Biostomulanz und Mesurolbeizung ohne Aufpreis!

Supporter

Supporter ist eine Beizung mit Aminosäuren für eine schnelle etablierung der optimalen Zusammensetzung an mikroorganismen um die Wurzel.
Vor allem bei frühsaaten bietet sich Supporter an, um einen stabilen Aufgang abzusichern.
Sorten. LAURINIO, VOLUMIXX, GEOXX, INDEXX sowie weitere Sorten auf Anfrage.

Weitere Informationen hier

 

Insektizide Beizung

Informationen des DMK können hier heruntergeladen werden

Vorteil für den Maisanbauer:


Wirkungsspektrum

MESUROL

SONIDO
Fritfliegen+++++
Drahtwurm+++
Erdraupen(+)+

Vogelrepellent (Fasan, Krähe, Taube)

++(+)+(+)
Schnecken (Auflaufsicherung)+++

Maisbeulenbrand und Zwiewuchs (indirekte Wirkung)

+(+)++(+)
Vitalität++(+)
Wirkungssicherheit (Unabhängigkeit von Bodenfeuchte u. Bodenart)+(+)++

+++ sehr gute Wirkung, ++ befriedigende Wirkung, + teilweise wirksam, (+) erkennbarer Nebeneffekt

Mesurol

Unter anderem muss gewährleistet sein, dass die Beize gut am Korn haftet und der Abrieb bei dem behandelten Saatgut unmittelbar vor dem Absacken einen Wert von 0,75 g Staub/100.000 Körner (Heubach-Methode) nicht überschreitet. Mit einem Mesurol-Aufkleber am Saatgutsack stellen wir sicher, dass das Saatgut aus unserer Herstellung alle Auflagen zur Mesurolbeizung erfüllt. Außerdem gibt der Aufkleber am Sack notwendige Hinweise, die bei der Aussaat zu beachten sind.

Nach Angaben von Bayer CropScience darf die Aussaatmenge mit Mesurol gebeiztem Saatgut 2 Einheiten pro ha (R.A.G.T.-Absackung: 50.000 Körner/ Einheit) nicht übersteigen.

 Sonido

Sonido ist seit Dezember 2012 in Frankreich zugelassen. § 32 (1) des Pflanzenschutzgesetzes ermöglicht es, Saatgut, dem Pflanzenschutzmittelanhaften, die in einem EU Mitgliedsstaat nach den offiziellen Bestimmungen zugelassen sind, innergemeinschaftlich in Verkehr zu bringen. Auf dieser Basis bieten wir Ihnen in Frankreich behandeltes Saatgut als Importware an.
Sorten: BABEXX, LAURINIO, GEOXX, VOLUMIXX

Aussaatstärken:

Die von uns empfohlenen Aussaatstärken sind Angaben, die je nach örtlichen Bodenverhältnissen durchaus erheblich abweichen können.